Die wochentags im Heim 125 in Princesa Isabel-PB lebenden Kinder haben nun große Sommerferien bis Ende Januar. Daher fand die Weihnachtsfeier schon Mitte Dezember statt. Die Kinder verbringen die kommenden Wochen natürlich zusammen mit ihren Familien. Ab Februar kommen sie dann zurück ins Heim. Die Kinderbetreuerin Rejane (ganz links) und die Köchin Maria das Graças (ganz rechts) können nun auch erstmal Urlaub machen.

Im Heim 101 in Triunfo-PE sah der Kuchen ein wenig anders aus. Hier war das Motto Musik. Da das Heim 101 keine internen Kinder hat, gab es hier eine Feier für die Mitglieder unserer Musikgruppe. Mangels Platz im Heim ging man in eine Pizzeria. Die Heimleiterin Sandra berichtete, dass nicht alle Kinder mitkommen wollten. Einige hatten Angst, da sie noch niemals in ihrem Leben in einem Restaurant waren und oft auch nicht mit Messer und Gabel umgehen können. Für alle anderen war es ein schöner Abend.

Unser Heim 127 in Santa Cruz da Baixa Verde-PE hatte am 20.12.2019 seine Weihnachtsfeier für die internen Kinder:

Früher haben wir in allen Heimen eine Weihnachtsfeier gehabt. Da die Paten meist nur für das Patenkind spenden und es kaum noch Spenden für die allgemeine Vereinsarbeit gibt, mussten wir den meisten Kindern die Feiern leider vor 3 Jahren ersatzlos streichen.